von Granzzla & Niklas

 

AUDIO File zum Live Hören folgt in Kürze!

 

I versteh di ned

Du glaubst i bin bled
Aber i versteh di nur ned

Ich kann di ned hören in der Nacht
Alles ist ruhig wenn ich aufwach
Ich such deine Lippen, um sie zu sehen
Ohne sie tät ich noch weniger verstehen

Du glaubst i bin bled
Aber i versteh di nur ned

Du rufst mi von hinten, ich glaub von der Seiten
Drum glaubst i bin deppert schon von da Weitn
Des schau i ma an von der letzten Reih
Da wirst ned verstehn, nur so nebenbei

Du glaubst i bin bled
Aber i versteh di nur ned

Heut werd i nimma wie früher so rot
Wenn i sag, meine Ohren san tot
Bei der Stellung untauglich, was für ein Glück
Weil derrisch in den Krieg, da gibts kein zurück

Du glaubst i bin bled
Aber i versteh di nur ned

Glaubst das ist lustig, glaubst das ist schee
Neue Ohren gibt's ned anfoch per se
Du wirst scho no guckn du wirst scho no schauen
Du wirst da no selber eine einehauen

Du glaubst i bin bled
Aber i versteh di nur ned

Doch es gibt no vü schlimmeres als nix hören
Auf dieser Welt kennt man nur so rean
Ned optimal, aber egal
Geniess ma das Leben auch ohne Schall!